Umbau 12V Wischermotor Trabant für Wartburg

Zündanlage, Lichtanlage, Instrumente, Lima, Anlasser

Moderator: ZWF-Adminis

Benutzeravatar
Tomtom
Schaupannenreparierer
Beiträge: 9001
Registriert: Samstag 21. Juli 2007, 22:21
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 312 300 HT
Wartburg 353W
Camping 312-500
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Umbau 12V Wischermotor Trabant für Wartburg

Ungelesener Beitragvon Tomtom » Sonntag 16. Dezember 2012, 20:37

Da es die Wartburg 311 Wischermotoren ja eigentlich nur in 6V gibt, bin ich folgenden Weg gegangen:
Trabant Wischermotor in 12 V
Lagerschild von Wartburgg Wischermotor
Leider passt die Bohrung Lagerschild des Zahnrades nicht.
Daher Loch verschweißt und neu gebohrt. Hier ist Fingerspitzengefühl gefragt...
Und neu galvanisiert.

wischermotor1.jpg

Fertig!
Hast Du einmal etwas Gutes gefunden, mußt Du es pflegen!

Wartburgbauer
Abschmiernippel
Beiträge: 3421
Registriert: Samstag 10. Dezember 2011, 11:12
Mein(e) Fahrzeug(e): 190er Benz 1988 (Alltagsauto)
Jawa 555 1959 (Alltagsmoped)
Wartburg 312 Camping 1967
B1000 Bus im Aufbau
Wohnort: bei Dresden

Re: Umbau 12V Wischermotor Trabant für Wartburg

Ungelesener Beitragvon Wartburgbauer » Sonntag 16. Dezember 2012, 20:43

Willkommen im Club. [Bier]
Aber bei mir passte das Loch für die Welle/Achse...? -nixwissen-
Suche ständig Schrauben M8 Schlüsselweite 14 und frühe ESKA-Schrauben!
Mein erstes Projekt: Der Camping!
Mein Barkas Bus im Aufbau


Zurück zu „Elektrik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste