gemeinsames Fahrsicherheitstraining Oldtimer?

Auf vielfachen Wunsch - jetzt mit neuen Funktionen

Moderatoren: Putzkolonne, ZWF-Adminis

EMST
Verzinker
Beiträge: 390
Registriert: Freitag 28. August 2015, 13:47
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 1.3 Tourist

gemeinsames Fahrsicherheitstraining Oldtimer?

Ungelesener Beitragvon EMST » Sonntag 18. Dezember 2016, 22:16

Da die vom ADAC recht rar angeboten hier mal 2 Termine für Hannover/Laatzen 14.05.2017 und 03.10.2017

viellicht nehmen ja noch einige die möglichkeit wahr

Link: https://www.adac.de/produkte/fahrsicher ... messe.aspx

ähnliches mit Sporthintergrund wird wohl auch in Lüneburg angeboten. Berlin und Brandenburg sieht dagegen echt duster aus. :(

Benutzeravatar
Kolumbus
Teileträger
Beiträge: 852
Registriert: Freitag 12. Januar 2007, 12:36
Mein(e) Fahrzeug(e): 353 de Luxe BJ 1981
911 SC Targa BJ 1982
ETZ 150 14PS Version BJ 1989
ETZ 251 BJ 1990
HP 400
Gruppe / Verein: Leipziger Stammtisch
Wohnort: Kriebstein

Re: gemeinsames Fahrsicherheitstraining Oldtimer?

Ungelesener Beitragvon Kolumbus » Montag 19. Dezember 2016, 20:12

Ich überlege sowas schon lange auf dem Sachsenring zu machen. Ist bestimmt interessant und lehrreich.
Zwei linke Hände, aber man kann es doch mal versuchen ;-)

EMST
Verzinker
Beiträge: 390
Registriert: Freitag 28. August 2015, 13:47
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 1.3 Tourist

Re: gemeinsames Fahrsicherheitstraining Oldtimer?

Ungelesener Beitragvon EMST » Montag 19. Dezember 2016, 21:26

Ich hab mal zum Spaß nach gefragt, angeboten wird so ein angepasstes Training ab 5 Teilnehmern. Zu Hannover hab ich einen recht guten Bezug, daher ist das für mich eine Art Besuchsfahrt - das Fahrsicherheitstraining fällt dann praktisch mit ab. Das mit dem SachsenRing müsste sich eben ähnlich machen lassen wie bei jedem andern FahrsicherheitsZentrum. Die Frage ist eben auch - was es bisher ja nicht so gibt - Oldtimer mit Anhänger nun keine wirklich ungewöhnliche Sache, wenn man sich mal auf den ganzen Treffen umsieht.

Bort
Tastenquäler
Beiträge: 312
Registriert: Montag 20. Februar 2012, 17:46
Mein(e) Fahrzeug(e): 84er 353 W

Re: gemeinsames Fahrsicherheitstraining Oldtimer?

Ungelesener Beitragvon Bort » Montag 19. Dezember 2016, 22:47

Hab Interesse und könnte hier noch welche aktivieren so das die fünf Teilnehmer zusammen kommen könnten!

EMST
Verzinker
Beiträge: 390
Registriert: Freitag 28. August 2015, 13:47
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 1.3 Tourist

Re: gemeinsames Fahrsicherheitstraining Oldtimer?

Ungelesener Beitragvon EMST » Mittwoch 21. Dezember 2016, 10:09

hier mal ein Link zur Doodle Umfrage - mit fixen Terminen - danach würde ich beim Ort mit der größten Resonanz anfragen bzgl Halbtags/VolltagsTraining Old/Youngtimer mit Anhänger (mindestteilnehmer Anzahl ist 5 pro standort)

http://doodle.com/poll/hi22x8mqwv2hwtzt

Anmeldeschluss der DoodleListe ist der 01.01.2017

Bitte benutzt euren Forennamen als Namen

Ich habe alle Wochenenden im Mai als Datum angegeben mit allen Standorten

EMST
Verzinker
Beiträge: 390
Registriert: Freitag 28. August 2015, 13:47
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 1.3 Tourist

Re: gemeinsames Fahrsicherheitstraining Oldtimer?

Ungelesener Beitragvon EMST » Freitag 3. Februar 2017, 11:45

Also der Kurs am 14 Mai findet statt - es sind jetzt schon 5 Teilnehmer - ab da lohnt sich das wohl und der Kurs wird aller vorraussicht nach nicht abgesagt ;)

EMST
Verzinker
Beiträge: 390
Registriert: Freitag 28. August 2015, 13:47
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 1.3 Tourist

Re: gemeinsames Fahrsicherheitstraining Oldtimer?

Ungelesener Beitragvon EMST » Dienstag 9. Mai 2017, 11:25

So bis auf 3 Plätze ist der Kurs jetzt voll - der ist am kommenden Sonntag - wer ist denn von hier mit dabei? Bort?

Bort
Tastenquäler
Beiträge: 312
Registriert: Montag 20. Februar 2012, 17:46
Mein(e) Fahrzeug(e): 84er 353 W

Re: gemeinsames Fahrsicherheitstraining Oldtimer?

Ungelesener Beitragvon Bort » Dienstag 9. Mai 2017, 17:41

Ahoi,

Ich bin angemeldet, evtl. lass ich den Termin aber sausen, mein Warti ist noch im Winterschlaf, und das auch nicht grad um die Ecke.

Die Zeit, die ich dacht zu haben, ist grad aus...

EMST
Verzinker
Beiträge: 390
Registriert: Freitag 28. August 2015, 13:47
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 1.3 Tourist

Re: gemeinsames Fahrsicherheitstraining Oldtimer?

Ungelesener Beitragvon EMST » Donnerstag 11. Mai 2017, 11:44

gut zu wissen - danke für die Info- schade :(

Bort
Tastenquäler
Beiträge: 312
Registriert: Montag 20. Februar 2012, 17:46
Mein(e) Fahrzeug(e): 84er 353 W

Re: gemeinsames Fahrsicherheitstraining Oldtimer?

Ungelesener Beitragvon Bort » Donnerstag 11. Mai 2017, 12:46

Also, Training hab ich zwischen schieben können, ich bin dabei, und danach geht's in den wohlverdienten Urlaub! Bis Samstag

EMST
Verzinker
Beiträge: 390
Registriert: Freitag 28. August 2015, 13:47
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 1.3 Tourist

Re: gemeinsames Fahrsicherheitstraining Oldtimer?

Ungelesener Beitragvon EMST » Dienstag 16. Mai 2017, 11:57

So Training ist vorbei - war durchaus lohnenswert. Vom fast 6m Ami-Kombi bis zum kleinen 3,5m Engländer war da alles dabei in der kleinen 6 Köpfigen Gruppe. Menge über die Grenzen des Touristen gelernt und auch das der nicht nur über die Vorderachse schieben kann sondern, auch: das Heck möchte einen überholen. Wie spurtreu der 1.3 ist hat mich durchaus gewundert - ich hätte es schlechter erwartet.


Zurück zu „Klatsch und Tratsch- neu“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste