Wartburg 353 in Ungarn gekauft - wie geht es weiter?

Auf vielfachen Wunsch - jetzt mit neuen Funktionen

Moderatoren: Putzkolonne, ZWF-Adminis

Benutzeravatar
Multi-Plus
Werkzeugbeschmutzer
Beiträge: 19
Registriert: Freitag 22. Dezember 2017, 09:47
Mein(e) Fahrzeug(e): 353W
KR51/2, S51, SL1...
Wohnort: Kassel

Re: Wartburg 353 in Ungarn gekauft - wie geht es weiter?

Ungelesener Beitragvon Multi-Plus » Sonntag 16. September 2018, 09:51

@Thomas, vielleicht hast Du aber im Rahmen des Vollgutachtens einen findigen Prüfer, der Dir gleich einen Wert (z.B. einen Vergleichswert eines ähnlichen Fahrzeuges) bei U.2 reinsetzt. Dann hättest Du zumindest dieses (mögliche) Problem ausgeschlossen :smile:


Zurück zu „Klatsch und Tratsch- neu“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste