Rahmen/ Karosserienummer

Rahmen, Federn, Querlenker, Bremsanlage, Haupt- und Radbremszylinder, Handbremse, Reifen, Umbau

Moderator: ZWF-Adminis

Benutzeravatar
W311/58
Schleifstein
Beiträge: 129
Registriert: Freitag 16. September 2016, 10:24
Mein(e) Fahrzeug(e): Oldtimer
Wohnort: An der Oder

Rahmen/ Karosserienummer

Ungelesener Beitragvon W311/58 » Sonntag 23. Oktober 2016, 07:45

Die 311er sind doch in Standardlimosine 110 und Luxuslimosine 111 eingeteilt. Bei mir ist die Karosse mit 110 und der Rahmen mit 111 gestempelt. Mußte der Plan erfüllt werden und eine Standardkarosse wurde aufgesetzt oder ist das ab und zu mal so passiert :?:
Gruß Andreas

Benutzeravatar
W311/58
Schleifstein
Beiträge: 129
Registriert: Freitag 16. September 2016, 10:24
Mein(e) Fahrzeug(e): Oldtimer
Wohnort: An der Oder

Re: Rahmen/ Karosserienummer

Ungelesener Beitragvon W311/58 » Montag 31. Oktober 2016, 07:13

Da hat wohl keiner eine Erklärung oder Vermutung :sad:
Die Karosse wurde nicht gewechselt, die Nummern stimmen mit denen in den original Papieren überein.
Gruß Andreas


Zurück zu „Rahmen / Fahrwerk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste