Radhausstoffbezug W311/312 hinten

Kotflügel, Hauben, Türen, Innenausstattung, Fenster, Gummis, Sattlerzeugs, Hohlraumkonservierung, Schallisolierung

Moderator: ZWF-Adminis

Benutzeravatar
onkel_jens
Strafzettelquittierer
Beiträge: 432
Registriert: Dienstag 28. August 2007, 10:15
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311-1000, Standard Limousine, Bj. 1962
MZ TS 250/1, Bj. 1979
Mercedes-Benz C200T, Bj 2006
Wohnort: Lindetal

Radhausstoffbezug W311/312 hinten

Ungelesener Beitragvon onkel_jens » Dienstag 11. Dezember 2018, 11:36

Ich habe meinen Wartburg nun seit 2009 in Betrieb und bin immer noch nicht fertig.
Mir fehlt eine Idee, die Radkästen hinten mit Stoff zu beziehen. Original schien er ja dehnbar gewesen zu sein.
Wie habt ihr es gemacht? Hat jemand vielleicht eine Maßzeichnung für einen Stoffzuschnitt?

Benutzeravatar
pinokio
Triebwerkmeister
Beiträge: 658
Registriert: Freitag 25. Mai 2012, 22:10
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311 Bj.1961
Trabant 500/2K Bj. 1962
Wiesel-Roller Bj. 1956
Simson Star Bj. 1969
Wohnort: Landsberg Sachsen-Anhalt
Kontaktdaten:

Re: Radhausstoffbezug W311/312 hinten

Ungelesener Beitragvon pinokio » Dienstag 11. Dezember 2018, 18:47

viewtopic.php?t=12908#p144059 [Link korrigiert]

schau mal hier :smile:

Benutzeravatar
onkel_jens
Strafzettelquittierer
Beiträge: 432
Registriert: Dienstag 28. August 2007, 10:15
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311-1000, Standard Limousine, Bj. 1962
MZ TS 250/1, Bj. 1979
Mercedes-Benz C200T, Bj 2006
Wohnort: Lindetal

Re: Radhausstoffbezug W311/312 hinten

Ungelesener Beitragvon onkel_jens » Mittwoch 12. Dezember 2018, 09:00

Ja, das sieht wirklich schick aus. Durch die dreidimensionale Form in verschidenen Richtungen sicherlich nicht mit jedem Stoff machbar.

Mit was kann man es verkleben ohne daß der Kleber durch den Stoff durchsuppt und Flecken hinterläßt?

Benutzeravatar
oldiedriver
Ölmischer
Beiträge: 280
Registriert: Freitag 12. August 2016, 15:19
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311

Re: Radhausstoffbezug W311/312 hinten

Ungelesener Beitragvon oldiedriver » Mittwoch 12. Dezember 2018, 18:09

Ich lese nur

Du bist nicht berechtigt, diese Seite anzusehen, von ihr herunterzuladen oder auf sie zu linken.

-nixwissen- -nixwissen-
Viele Grüße
Jörg

Benutzeravatar
Wilfried
Abschmiernippel
Beiträge: 2115
Registriert: Montag 27. Februar 2006, 19:00
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311 Bj 1962 (leider verkauft), Wartburg 353 Bj 10/73 Erstzulassung 2/1974, Wartburg 312 Camping Bj 11/67, Erstzulassung 1/68.
Wohnort: Hönow
Kontaktdaten:

Re: Radhausstoffbezug W311/312 hinten

Ungelesener Beitragvon Wilfried » Mittwoch 12. Dezember 2018, 18:10

Ich dachte, das geht nur mir so
Lächle, das Leben ist einfach zu kurz.

Benutzeravatar
MarkusH
Strafzettelquittierer
Beiträge: 405
Registriert: Samstag 6. Januar 2007, 01:47
Mein(e) Fahrzeug(e): 353W
Kontaktdaten:

Re: Radhausstoffbezug W311/312 hinten

Ungelesener Beitragvon MarkusH » Mittwoch 12. Dezember 2018, 18:25

nabend...
bei mir auch diese Meldung.
Ich habe dann in der Adresszeile das 'view' durch 'store' ersetzt, da wurde das Bild gezeigt.
Inzwischen festgestellt: man kann auch durch irgendwas ersetzen: 1, 2, test, ....

Benutzeravatar
Tomtom
Schaupannenreparierer
Beiträge: 9023
Registriert: Samstag 21. Juli 2007, 22:21
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 312 300 HT
Wartburg 353W
Camping 312-500
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Radhausstoffbezug W311/312 hinten

Ungelesener Beitragvon Tomtom » Mittwoch 12. Dezember 2018, 18:34

Nabend, es geht wohl bei allen nicht. :?

Der Direktaufruf der Bilder scheint nicht zu gehen?
Aber ich habe es unter zig-Tausend Datei Anhängen gefunden. Link oben korrigiert.
Hier noch mal:
http://w311.info/viewtopic.php?t=12908#p144059
Hast Du einmal etwas Gutes gefunden, mußt Du es pflegen!

Benutzeravatar
pinokio
Triebwerkmeister
Beiträge: 658
Registriert: Freitag 25. Mai 2012, 22:10
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311 Bj.1961
Trabant 500/2K Bj. 1962
Wiesel-Roller Bj. 1956
Simson Star Bj. 1969
Wohnort: Landsberg Sachsen-Anhalt
Kontaktdaten:

Re: Radhausstoffbezug W311/312 hinten

Ungelesener Beitragvon pinokio » Mittwoch 12. Dezember 2018, 19:21

Sorry Leute -oh oh- ich hab es probiert beim einstellen , bei mir ging es ...
Danke Tomtom ....
Den Stoff kannst du mit normalen Textilkleber anbringen aber Farblos , auch wenn es etwas durchsuppt wirst du danach nichts mehr sehen.

Benutzeravatar
oldiedriver
Ölmischer
Beiträge: 280
Registriert: Freitag 12. August 2016, 15:19
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311

Re: Radhausstoffbezug W311/312 hinten

Ungelesener Beitragvon oldiedriver » Mittwoch 12. Dezember 2018, 20:12

Jetzt ist alles bestens! {beifall}
Viele Grüße
Jörg

mltrabant
Rostumwandler
Beiträge: 5
Registriert: Sonntag 17. Februar 2019, 09:49
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311 Limousine Bj.1960,
Lada 1200s Bj.1984, Trabant 1.1 (1.6) Bj.1991

Re: Radhausstoffbezug W311/312 hinten

Ungelesener Beitragvon mltrabant » Dienstag 19. Februar 2019, 18:07

stoff2.jpg
stoff2.jpg (34.58 KiB) 835 mal betrachtet
stoff1.jpg
stoff1.jpg (48.92 KiB) 835 mal betrachtet

mltrabant
Rostumwandler
Beiträge: 5
Registriert: Sonntag 17. Februar 2019, 09:49
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311 Limousine Bj.1960,
Lada 1200s Bj.1984, Trabant 1.1 (1.6) Bj.1991

Re: Radhausstoffbezug W311/312 hinten

Ungelesener Beitragvon mltrabant » Dienstag 19. Februar 2019, 18:08

vom Ost Sattler Shop... gibts in grau und rot.
hat Schaumstoffrücken, ist dehnbar und lässt sich sehr gut mit z.b. Kontaktkleber verarbeiten.


Zurück zu „Karosserie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste