Dichtung Schriftzug

Kotflügel, Hauben, Türen, Innenausstattung, Fenster, Gummis, Sattlerzeugs, Hohlraumkonservierung, Schallisolierung

Moderator: ZWF-Adminis

robges
Werkzeugsucher
Beiträge: 52
Registriert: Freitag 31. Juli 2015, 09:52
Mein(e) Fahrzeug(e): simson s50b2, jawa mustang, wartburg 353

Dichtung Schriftzug

Ungelesener Beitragvon robges » Dienstag 5. Februar 2019, 17:49

Aloha liebe Gemeinde

Ich hab da mal eine Frage und zwar.

Ich habe vor einiger Zeit eine alte DDR Lackiererei ausgeräumt und da waren auch sehr sehr viele Wartburg Ersatzteile dabei.

Nun waren bei den Alu Schriftzügen und den passenden Befestigungsmuttern auch so Gummi Unterlegscheiben dabei, haben diese damals als Dichtung gedient?
Also zwischen Alu Schriftzug bzw Karosserie und der Befestigungsmutter?

Mfg

Wartburgbauer
Abschmiernippel
Beiträge: 3433
Registriert: Samstag 10. Dezember 2011, 11:12
Mein(e) Fahrzeug(e): 190er Benz 1988 (Alltagsauto)
Jawa 555 1959 (Alltagsmoped)
Wartburg 312 Camping 1967
B1000 Bus im Aufbau
Wohnort: bei Dresden

Re: Dichtung Schriftzug

Ungelesener Beitragvon Wartburgbauer » Dienstag 5. Februar 2019, 21:28

Ja. Als "Unterlegscheibe" unter die Mutter. :smile:
Suche ständig Schrauben M8 Schlüsselweite 14 und frühe ESKA-Schrauben!
Mein erstes Projekt: Der Camping!
Mein Barkas Bus im Aufbau


Zurück zu „Karosserie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste