Suche KTA BAG 1787 Felgen !!!

Such-Beiträge mit "Suche..." und Angebote mit "Biete..." im Betreff versehen.
Autos, Teile, Raritäten oder einfach nur kollegiale Hilfen unter Gleichgesinnten. Jetzt hier im "Zentralen Wartburg-Forum"! - Bitte die Regeln beachten...

Moderator: ZWF-Adminis

tobi

Re: Suche KTA BAG 1787 Felgen !!!

Ungelesener Beitragvon tobi » Mittwoch 27. Februar 2008, 12:09

ok ich frag ihn mal.

Welche Arbeit erwartet mich denn, warti-ben ?
Könnte es da zu Schwierigkeiten kommen, wenn man ihn 3 cm tieferlegt ?

mfg

Benutzeravatar
Warti-Ben
Abschmiernippel
Beiträge: 2212
Registriert: Sonntag 14. Januar 2007, 23:55
Mein(e) Fahrzeug(e): Bald wieder Wartburg
Wohnort: Rosenheim

Re: Suche KTA BAG 1787 Felgen !!!

Ungelesener Beitragvon Warti-Ben » Mittwoch 27. Februar 2008, 12:24

Also ich bin kein Tieferleger beim Wartzburg, da hab ich keine Ahnung, es könnte aber aufgrund von der Felge (wenn sie zu weit nach Aussen geht) Probleme mit den Darkästen geben und das ist beim Warti nicht so einfach zu lösen als bei meinem Westblech der 80/40 tiefer ist. (würd ich aber in DD keinem empfehlen der viel Kopfsteinpflaster fahren muss)

Vectra tief.jpg


Achja, das Weisse auf den Zierleisten ist Politur, war das erste Foto als er nach meinem Unfall wieder fertig war!
Letztens in der Bierstube: "Du bist doch bloß so schee weil i so b´suffa bin!"

tobi

Re: Suche KTA BAG 1787 Felgen !!!

Ungelesener Beitragvon tobi » Mittwoch 27. Februar 2008, 13:25

das hoff ich mal nicht, aber vll schreibt ja noch einer, der schon Erfahrung mit Tieferlegung beim Wartburg gemacht hat. Danke schon mal.

p.s schicke Felgen Warti ben :-D

Benutzeravatar
Warti-Ben
Abschmiernippel
Beiträge: 2212
Registriert: Sonntag 14. Januar 2007, 23:55
Mein(e) Fahrzeug(e): Bald wieder Wartburg
Wohnort: Rosenheim

Re: Suche KTA BAG 1787 Felgen !!!

Ungelesener Beitragvon Warti-Ben » Mittwoch 27. Februar 2008, 13:28

Danke, die hatt ich noch von nem Manta zu Hause liegen! Also Auto 11 Jahre alt, Felgen 20 Jahre alt! :D
Letztens in der Bierstube: "Du bist doch bloß so schee weil i so b´suffa bin!"

Benutzeravatar
GKM
Schleifstein
Beiträge: 119
Registriert: Dienstag 22. Januar 2008, 12:58
Wohnort: Nähe Mühlhausen/Thür.

Re: Suche KTA BAG 1787 Felgen !!!

Ungelesener Beitragvon GKM » Mittwoch 27. Februar 2008, 13:39

Du weist schon, dass der Manta ne nabenbohrung von 57,1 hatte, oder? :arrow: wegens: [TÜV] weil Vectra 56,6. Be careful!

Benutzeravatar
Warti-Ben
Abschmiernippel
Beiträge: 2212
Registriert: Sonntag 14. Januar 2007, 23:55
Mein(e) Fahrzeug(e): Bald wieder Wartburg
Wohnort: Rosenheim

Re: Suche KTA BAG 1787 Felgen !!!

Ungelesener Beitragvon Warti-Ben » Mittwoch 27. Februar 2008, 13:57

So genau hab ich die Zahlen nicht parat, ist mich aber auch ziemlich wurscht da:

Scannen0001.jpg


ABGENOMMEN UND EINGETRAGEN!!!
Letztens in der Bierstube: "Du bist doch bloß so schee weil i so b´suffa bin!"

Benutzeravatar
GKM
Schleifstein
Beiträge: 119
Registriert: Dienstag 22. Januar 2008, 12:58
Wohnort: Nähe Mühlhausen/Thür.

Re: Suche KTA BAG 1787 Felgen !!!

Ungelesener Beitragvon GKM » Mittwoch 27. Februar 2008, 14:13

Ok, hab nix gesagt. Ist schon lustig, das der Thread-Urheber über 1600 Euronen für Goldstaub-Felgen ausgeben will/kann/möchte und keine Ahnung von Reifengrößen, Felgenmaßen u.ä. hat.

Benutzeravatar
Warti-Ben
Abschmiernippel
Beiträge: 2212
Registriert: Sonntag 14. Januar 2007, 23:55
Mein(e) Fahrzeug(e): Bald wieder Wartburg
Wohnort: Rosenheim

Re: Suche KTA BAG 1787 Felgen !!!

Ungelesener Beitragvon Warti-Ben » Mittwoch 27. Februar 2008, 14:22

Naja, sieh´s ihm nach! Man lernt nicht alles auf einmal! :lol: Btw.: Im Pappenforum geistert glaub ich noch irgendwo ein Satz ADMV-Felgen rum!

Neee, hab das schon alles brav abnehmen lassen und nach dem dritten Mal hat´s dann auch geklappt! (Beim ersten Mal: "Neee, also wir ham über die Felgen kein Gutachten, beim KBA findet man auch nix mehr, sind einfach zu alt die Dinger, machen sie sich ma selber auf die Suche!" :x , beim zweiten Mal, diesmal mit Gutachten: "Mmmmh, ja, das passt alles so, nur die Radlaufkanten, da müssen wir was machen!" :x :x und dann beim dritten Mal, diesmal mit Gutachten und komplett gebördelten Kotis: "Ja, das sieht gut aus, gehen se rein und zahlen se erstmal!" :lol: )
Letztens in der Bierstube: "Du bist doch bloß so schee weil i so b´suffa bin!"

Benutzeravatar
GKM
Schleifstein
Beiträge: 119
Registriert: Dienstag 22. Januar 2008, 12:58
Wohnort: Nähe Mühlhausen/Thür.

Re: Suche KTA BAG 1787 Felgen !!!

Ungelesener Beitragvon GKM » Mittwoch 27. Februar 2008, 14:51

[offtopic] Wollte vor zehn Jahren aufn Kadett-E die 5-Stern-ATS in 6x13 vom Kadett-C aufziehen. daher kenn ich die Problematik mit ohne Gutachten. Aber schön wenn geklappt hat.[/offtopic]

Gruß Torsten

Gast

Re: Suche KTA BAG 1787 Felgen !!!

Ungelesener Beitragvon Gast » Mittwoch 27. Februar 2008, 16:00

..da haben wirs wieder:: hauptsache der zähler dreht sich!!! jetz unterhalten die sich schon über opel!!! [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif]
so ist das:einer stellt ne ernstgemeinte frage, jeder weis was und jeder gibt seinen senf dazu, aber eine ordentliche antwort auf eine ordentlich gestellte fachfrage bekommt man vergebens!! leute wenn ihr keinen dunst habt-dann lasst einfach die tasten in ruhe UND lest nur was da steht, bevor ihr irgendwas hingeschriebt!! :idea: :idea: der lehrer würde sagen-Thema verfehlt-note 6!!! :shock: :shock:
in diesem sinne.. -gummi-

Benutzeravatar
353_in_HVL
Tastenquäler
Beiträge: 323
Registriert: Sonntag 5. August 2007, 11:31
Mein(e) Fahrzeug(e): Volvo 244 DLS (Nr 913 von 1000), W 353 BJ 81, W 353 BJ 87, W311/500 von 62, HP 401, Simson KR51/1 und KR51/2
Wohnort: Nauen

Re: Suche KTA BAG 1787 Felgen !!!

Ungelesener Beitragvon 353_in_HVL » Mittwoch 27. Februar 2008, 16:02

Ein toller Kommentar einer nicht eingelockten Person. Bravo! :kotz:


Mit 50 Pferden um die Welt.


ifa-havelland@t-online.de

Gast

Re: Suche KTA BAG 1787 Felgen !!!

Ungelesener Beitragvon Gast » Mittwoch 27. Februar 2008, 16:08

..du triffst den nagel auf den kopf!! bestes beispiel.. :kotz: :kotz: :kotz:

WARTBURG13
Zündkerzenwechsler
Beiträge: 27
Registriert: Freitag 30. November 2007, 10:29
Mein(e) Fahrzeug(e): 5xwartburg
skoda
Wohnort: 90210

Re: Suche KTA BAG 1787 Felgen !!!

Ungelesener Beitragvon WARTBURG13 » Mittwoch 27. Februar 2008, 16:29

Gast hat geschrieben:..da haben wirs wieder:: hauptsache der zähler dreht sich!!! jetz unterhalten die sich schon über opel!!! [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif]
so ist das:einer stellt ne ernstgemeinte frage, jeder weis was und jeder gibt seinen senf dazu, aber eine ordentliche antwort auf eine ordentlich gestellte fachfrage bekommt man vergebens!! leute wenn ihr keinen dunst habt-dann lasst einfach die tasten in ruhe UND lest nur was da steht, bevor ihr irgendwas hingeschriebt!! :idea: :idea: der lehrer würde sagen-Thema verfehlt-note 6!!! :shock: :shock:
in diesem sinne.. -gummi-


na gott sei dank bringt das hier endlich mal einer auf den punkt....
ich kann dem gast nur voll zu stimmen ...
leider werden hier sehr sehr viele fachlich gestellte fragen total unfachmännisch beantwortet
klar es ist nicht jeder kfz mechaniker aber wenn man keine ahnung hat sollte man wirklich mal die tastaturen in ruhe lassen.... aber scheinbar gibt es wirklich hier ein preis zu gewinnen
sorry aber mußte ich mal los werden...

Benutzeravatar
Warti-Ben
Abschmiernippel
Beiträge: 2212
Registriert: Sonntag 14. Januar 2007, 23:55
Mein(e) Fahrzeug(e): Bald wieder Wartburg
Wohnort: Rosenheim

Re: Suche KTA BAG 1787 Felgen !!!

Ungelesener Beitragvon Warti-Ben » Mittwoch 27. Februar 2008, 17:12

So jetzt mal an die KlugscheiXer-Fraktion die sich hier noch nicht mal zu erkennen gibt! (Nicht du Wartburg13) Man könnte ja auch einfach mal dann fachlich agieren wenn man schon so schlau ist und nicht irgendwo ausm Hintergrund heraus! Ausserdem du Profi, was zum Teufel ist ein H-Riss? Ein Riss der die Form von nem H hat?

Sorry für die ruppige Art, aber ich bin gerade etwas sehr entnervt!
Letztens in der Bierstube: "Du bist doch bloß so schee weil i so b´suffa bin!"

Benutzeravatar
ossiholgi
Hupkonzertmeister
Beiträge: 624
Registriert: Montag 31. Dezember 2007, 15:45
Mein(e) Fahrzeug(e): Camptourist CT 7
Ford Escort Turnier
Wohnort: 25337 Elmshorn

Re: Suche KTA BAG 1787 Felgen !!!

Ungelesener Beitragvon ossiholgi » Mittwoch 27. Februar 2008, 17:44

Moin allerseits im Opel-Forum :razz:

Spass beiseite, zum H-Riss: Der heißt offiziell Haar-Riss, weil er eben haarfein ist.

In diesem Sinne, rissfreie Fahrt

Holger aus Elmshorn
Jetzt bin ich 47, aber ich habe die Kraft der drei Kerzen!

Gast

Re: Suche KTA BAG 1787 Felgen !!!

Ungelesener Beitragvon Gast » Mittwoch 27. Februar 2008, 19:05

..ich bin auch schon völlig entnevt.. -und zwar von deinen komentaren warti-ben.. das ging hier schon mit 205er reifen los und zieht sich noch wie ein roter faden durchs forum. warum sollte ich mich hier anmelden, wenn ich nur mal abundzu vorbeischaue, wenn ich fragen stelle bekomm ich vieleicht eine, evtl -((eventuell)-für den der es nicht verstanden hat..) mal 2 - 3 vernünftige antworten, der rest ist müll. selbst wenn man als gast eine halbwegs klugscheißerische antwort schreibt-es wird doch eh nicht drauf eingegangen-im gegenteil.. es wird sich an banalen dingen-wie zu bsp dem "H-Riss" hochgezogen und lustig gemacht.. :idea: :idea: :idea:

Benutzeravatar
Michael
Über_den_TÜV_Bringer
Beiträge: 751
Registriert: Montag 13. März 2006, 21:26
Mein(e) Fahrzeug(e): Melkus RS1000 GT2 von 1969
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Suche KTA BAG 1787 Felgen !!!

Ungelesener Beitragvon Michael » Mittwoch 27. Februar 2008, 19:51

Gast hat geschrieben:..ich bin auch schon völlig entnevt.. -warum sollte ich mich hier anmelden, wenn ich nur mal abundzu vorbeischaue, wenn ich fragen stelle bekomm ich vieleicht eine, evtl ... mal 2 - 3 vernünftige antworten, der rest ist müll.
Tja Gast, so wie ich das sehe hast du mehrere Möglichkeiten :
a ) Anmelden und deine gescheiten Fragen / Kommentare denen zukommen lassen, die dir intellektuell auch gewachsen sind -nixwissen-
b ) so weitermachen wie bisher und den Rest Müll einfach überlesen ( muß aber nicht sein ) :eek:
c ) dieses Forum weiträumig umsurfen :smile:
Aber das hat ja nix mit dem Thema des Threads zu tun, um um beim Thema zu bleiben - es fing ja bekanntlich so an :
tobi hat geschrieben:Hallo Wartburg Freunde,
Hallo Tobi
tobi hat geschrieben:ich suche einen Satz der begehrten Thomas Felgen !
ok
tobi hat geschrieben:Kann mir jemand einen Tipp geben, wie ich an die Felgen herankomme
ja, schwierig
tobi hat geschrieben:oder verkauft mir sogar jemand einen Satz ´?
nein, ich nicht
tobi hat geschrieben:Liebe Grüße
Grüße zurück !
Hey "Gast", war's so recht ? :shock:
@Ben : Nicht aufregen, das ist so ein anonymer Heckenschütze nicht wert.
Ich komme mit der Art und Weise der Fragen- und Antwort-Aktivitäten hier im Forum bestens zurecht. Wir bleiben dabei [Bier]

Gast

Re: Suche KTA BAG 1787 Felgen !!!

Ungelesener Beitragvon Gast » Mittwoch 27. Februar 2008, 20:21

..und wieder schreibt einer volligen blödsinn.. naja was solls..
lieber michael-lies doch ertmal die ersten paar zeilen!! ich schrieb-schwierig zu bekommen und noch welche schüsselgrößen ich fahre, wenn ich gerade ein bild gehabt hätte dann hätte ichs drangehängt.. ach ja und noch das es mit den HTN felgen nicht so ohne weiteres geht.. also erst lesen dann agieren lieber michael..

Benutzeravatar
majo
Abschmiernippel
Beiträge: 2659
Registriert: Montag 30. April 2007, 19:22
Mein(e) Fahrzeug(e): xyz?
Wohnort: wieder zu Hause

Re: Suche KTA BAG 1787 Felgen !!!

Ungelesener Beitragvon majo » Mittwoch 27. Februar 2008, 20:28

Gast hat geschrieben:..und wieder schreibt einer volligen blödsinn.. naja was solls..
lieber michael-lies doch ertmal die ersten paar zeilen!! ich schrieb-schwierig zu bekommen und noch welche schüsselgrößen ich fahre, wenn ich gerade ein bild gehabt hätte dann hätte ichs drangehängt.. ach ja und noch das es mit den HTN felgen nicht so ohne weiteres geht.. also erst lesen dann agieren lieber michael..


:kotz:

Ob Du mit dieser Art überhaupt noch ´ne Antwort bekommst, bezweifle ich aber! :?
Wir, die guten Willens sind, geführt von Ahnungslosen, versuchen für die Undankbaren das Unmögliche zu vollbringen! Wir haben so viel mit so wenig, so lange versucht, daß wir jetzt qualifiziert genug sind fast alles mit nichts zu bewerkstelligen!

Gast

Re: Suche KTA BAG 1787 Felgen !!!

Ungelesener Beitragvon Gast » Mittwoch 27. Februar 2008, 20:33

..du antwortest doch.. [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif]

tobi

Re: Suche KTA BAG 1787 Felgen !!!

Ungelesener Beitragvon tobi » Mittwoch 27. Februar 2008, 21:03

servus, grade vom Training gekommen und total erstaunt wie viele posts hinzukommen sind.
Als ich Sie dann gelesen habe, legte sich die Freude wieder.
Es war nicht meine Absicht, dass das jetzt ausartet in irgendwelche Streits (die ja im eigentlichen nichts mit dem Thema zu tun haben).

Also bis jetzt bin ja ja schon mal schlauer geworden:

- was Reifen / Felgengrössen betrifft
- das es mit den HTN Felgen wohl nix wird
- die LMDV Magnesium Felgen passen auf den 353 ohne weiteres (auch nach 3 cm tieferlegung)

für mich noch offene Fragen:

- habe jetzt vielleicht 4 thomas Felgensterne (KTA BAG 1787 16 Loch), leider nur die Felgensterne, nicht die Felgenbetten --> Gibt es da irgendwelche anderen Möglichkeiten, als sich die Originalen zu besorgen ?

- Passen die Melkus Felgen + Bereifung auf einen um 3 cm tiefergelegten 353 ?

so weit erstmal..

liebe Grüsse

tobi

-

Benutzeravatar
Michael
Über_den_TÜV_Bringer
Beiträge: 751
Registriert: Montag 13. März 2006, 21:26
Mein(e) Fahrzeug(e): Melkus RS1000 GT2 von 1969
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Suche KTA BAG 1787 Felgen !!!

Ungelesener Beitragvon Michael » Mittwoch 27. Februar 2008, 21:34

Da ich davon ausgehe, dass Tobi nix für ungebetene Gäste kann, nochmal zurück zum Thema :
Die KTA BAG 1787 ist ja bekanntlich die 16-fach verschraubte, 3-teilige Felge von Lothar Thomas. Diese ist für den 353 bzw 353 W mit 165 R 13 Reifen sowie 185 / 70 R 13 in einer Breite von 6 Zoll freigegeben.
Darüberhinaus gab es noch die 3-teiligen und 20-fach verschraubten Felgen aus Eisenach ( KTA BAG 2043 ). Auch diese gab es ( neben der schmalen 5-Zoll Ausführung ) in 6 Zoll ( außen 3,25 und innen 2,75 ). Die Einpresstiefe betrug hier ( aus dem Gedächtnis ) 25mm.
Zusätzlich wurden schon diverse andere Felgen angesprochen, z.B. ADMV 5 x 13 - 1( ET 25 mm ), ADMV 5,5 x 13 - 1 ( ET 31 mm ) und ADMV 6 x 13 - 1 ( ET 25 mm )( alles KTA BAG 1375 ).
Die original AWE-Felge ist ja "nur" 4,5 x 13, tja und dann gibt es, wie von Ben bereits korrekt erwähnt, die Option Melkus : Diese ( KTA 1316 ) gab es als Stahlfelge in 4,5 x 13 ( ET 28 mm ), aber es gibt auch ( RS1000 ) Fahrzeuge, die auf zahlreichen anderen Rad-/Reifen-Kombinationen unterwegs sind : Felgen bis 9,5 Zoll und 235er Reifen oder auch 205er Reifen auf 4,5 Zoll.
Neue Felgen im alten Design sind bei der Firma Melkus allerdings ( momentan ) nicht lieferbar. Und ansonsten gilt : Möglich ist manches - bezahlbar wenig.
Weitere Fragen ? Ich antworte gern !

tobi

Re: Suche KTA BAG 1787 Felgen !!!

Ungelesener Beitragvon tobi » Mittwoch 27. Februar 2008, 23:23

hi michael, danke für die vielen Auskünfte.

Wäre es möglich einen original Thomas Felgenstern (16 Loch) in ein Felgenbett von HTN ( 6 x 13 ) zu schrauben ?
Dürfte doch theoretisch gehen oder ?

mfg

Benutzeravatar
Warti-Ben
Abschmiernippel
Beiträge: 2212
Registriert: Sonntag 14. Januar 2007, 23:55
Mein(e) Fahrzeug(e): Bald wieder Wartburg
Wohnort: Rosenheim

Re: Suche KTA BAG 1787 Felgen !!!

Ungelesener Beitragvon Warti-Ben » Donnerstag 28. Februar 2008, 03:00

Also, ich will mich hier als "Verursacher" des ganzen auch nochmal zu Wort melden. Wenn dir meine Äusserungen nich passen dann behalts für dich oder sprich mich direkt an.

Erstens: Wenn dir die 205´er nicht gefallen (dies aufm Melkus original gab) dann geh in Keller und heul doch oder sag´s mir ins Gesicht!

Zweiterseits: Wenn du hier nur ein paar mal da bist um ein paar kluge Fragen zu stellen, dich aber nicht anmelden willst weil du hier ja in deinen Augen zu wenig sinnvolle Antworten bekommst, warum versuchst du dein Glück dann nicht im Nachbarforum, vielleicht wird dir ja da so geholfen wie du erwarten tust! (f*** Rechtsschreibung Deutsch) Ausserdem sollte man wenn man wenn man schon kritisiert dass Leute hier unfachmännische Antworten geben wenigstens selbst so schlau sein zwischen einem H-Riss und einem Haarriss (schade dass du´s vorweggenommen hast ossiholgi) unterscheiden zu können. Sowas grenzt für mich persönlich an Inkompetenz und Ignoranz (falls Unklarheiten darüber entstehen was diese beiden Fremdworte bedeuten - der H-Riss war ja auch nicht so klar - bitte einfach fragen - An die Verstehenden: Bitte verzeihts mir!!!)

Ausserdem wer sich auf Kleinigkeiten wie "du antwortest ja doch" versteift, hat ein kleines (eher größeres) Persönlichkeitsproblem!

Micha, ich mach das wie gehabt: Wer mir blöde komm soll sich erstmal persönlich vor mich hintesllen! Lass dich ni reizen!

@tobi, bei sowas kannst du nur versuchen, oder (das Einfachste) Mal beim Hersteller anfragen!!!
Letztens in der Bierstube: "Du bist doch bloß so schee weil i so b´suffa bin!"

Tobi

Re: Suche KTA BAG 1787 Felgen !!!

Ungelesener Beitragvon Tobi » Donnerstag 28. Februar 2008, 07:53

Ok, ich frage mal bei HTN nach, falls ich dir Sterne bekommen sollte.

Mal zu was anderem (passt zwar nicht mehr zum thread, aber will jetzt nicht extra was neues aufmachen)
Passt ein Melkus Lenkrad beim 353 ?

MFG

Benutzeravatar
Michael
Über_den_TÜV_Bringer
Beiträge: 751
Registriert: Montag 13. März 2006, 21:26
Mein(e) Fahrzeug(e): Melkus RS1000 GT2 von 1969
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Suche KTA BAG 1787 Felgen !!!

Ungelesener Beitragvon Michael » Donnerstag 28. Februar 2008, 08:12

Tobi hat geschrieben:Passt ein Melkus Lenkrad beim 353 ?
Ja, aber welches meinst du ?
Auch da gab es verschiedene, die teilweise auf Standard-( Raid- )Naben geschraubt wurden, teilweise auf eine verzahnte Lenksäule gesteckt wurden und wiederum andere, die mittels eines Verdrehschutzes ( Keil ) auf der Lenksäule arretiert und mit einer Schraube gesichert wurden.
Es gab diese Lenkräder mit "platten" Schüsseln, d.h. einfaches Blech, welches gekröpft wurde, es gab ( und gibt bei Melkus => http://www.melkus-sportwagen.de ) Guß-Lenkräder, es gab sogar Lenkräder mit Holzkranz.
Wartburg - Fahrzeug der nahezu unbeschränkten Möglichkeiten
( wenn man, so wie du, nett fragt ! :lol: )

Benutzeravatar
353_in_HVL
Tastenquäler
Beiträge: 323
Registriert: Sonntag 5. August 2007, 11:31
Mein(e) Fahrzeug(e): Volvo 244 DLS (Nr 913 von 1000), W 353 BJ 81, W 353 BJ 87, W311/500 von 62, HP 401, Simson KR51/1 und KR51/2
Wohnort: Nauen

Re: Suche KTA BAG 1787 Felgen !!!

Ungelesener Beitragvon 353_in_HVL » Donnerstag 28. Februar 2008, 08:49

Ein toller Kommentar einer nicht eingelockten Person. Bravo! :kotz:


.. falls es jemand nicht gemerkt hat, ich hatte den Ironiemodus an


Mit 50 Pferden um die Welt.


ifa-havelland@t-online.de

tobi

Re: Suche KTA BAG 1787 Felgen !!!

Ungelesener Beitragvon tobi » Donnerstag 28. Februar 2008, 09:35


tobi

Re: Suche KTA BAG 1787 Felgen !!!

Ungelesener Beitragvon tobi » Donnerstag 28. Februar 2008, 09:37

aso, habe vergessen Lenkrad 2 ohne Narbe zu posten:

http://i4.ebayimg.com/03/i/000/dc/a3/8792_1.JPG

tobi

Benutzeravatar
Michael
Über_den_TÜV_Bringer
Beiträge: 751
Registriert: Montag 13. März 2006, 21:26
Mein(e) Fahrzeug(e): Melkus RS1000 GT2 von 1969
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Suche KTA BAG 1787 Felgen !!!

Ungelesener Beitragvon Michael » Donnerstag 28. Februar 2008, 10:59

tobi hat geschrieben:habe vergessen Lenkrad 2 ohne Narbe zu posten
*klugscheißan*Für eine Narbe muss man zum Arzt, das Lenkrad hat eine Nabe*klugscheißaus*
Hier ist allerdings "nur" die Abdeckung entfernt, die Nabe ist das Verbindungsteil zwischen Lenkrad und Lenksäule.
tobi hat geschrieben:ich meine diese : Lenkrad 1 und Lenkrad 2
Aha, ok, ich habe ( meine ich ) noch die eine oder andere Variante zu Hause liegen.
Ich mache die Tage ( wohl erst ab Montag ) mal Fotos !


Zurück zu „Suchen und Finden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste